Objektdetails

Charmanter Landsitz mit großem Garten im Herzen des Thurgau

Grund:
1.279 m²

Wohnfläche:
ca. 305 m²

Kaufpreis:
2.200.000,00 €

Beschreibung

Das sehr großzügige Einfamilienhaus mit ca. 305 m² Wohnfläche wurde im Jahr 1990 in massiver Bauweise auf einem weitläufigen, nahezu uneinsehbaren Grundstück mit ca. 1.279 m² errichtet. Im Jahr 2008 wurde es durch den aktuellen Eigentümer um einen komfortablen Anbau erweitert. In diesem Zuge wurde das gesamte Haus unter Verwendung hochwertigster Materialien modernisiert und stilvoll umgebaut. Somit wurden insgesamt 7 Zimmer geschaffen, welche sich über zwei Ebenen erstrecken. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem großzügigen Entrée, zwei miteinander verbundene, komfortable Wohnräume mit interessantem Grundriss sowie ein weiteres Zimmer welches beispielweise als Büro genutzt werden kann. Weiter stehen auf dieser Ebene eine halboffene high-class Luxusküche mit Miele-Einbaugeräten, ein Hauswirtschaftsraum, eine gemütliche Essecke sowie ein Gäste-WC zur Verfügung. Über eine geschwungene, massive Treppe gelangt man in das Obergeschoss. Neben einem geräumigen Dielenbereich stehen hier insgesamt drei Schlafzimmer mit hochwertig ausgestatteten En-Suite -Bädern/Duschen sowie ein weiteres, kleines Zimmer/Büro bereit.

Zudem ist das Objekt voll unterkellert. Direkt durchs Haus oder über den Zugang der Doppelgarage gelangt man durch einen beheizten Vorplatz zu den Kellerräumen. Hier stehen den Bewohnern ein Vorratsraum/Weinkeller, ein Mehrzweckraum mit Miele- Waschmaschine und Tumbler, der Heizraum sowie ein großzügiger Hobbyraum zur Verfügung. Die Doppelgarage ist mit zwei Elektrotoren ausgestattet. Der Vorfahrt-Kehrplatz bietet weitere PKW-Abstellmöglichkeiten.

Das Anwesen überzeugt durch seine liebevoll und großflächig gestaltete Gartenanlage mit überdachtem Freisitz, gepflegtem Rasen und einem schönen Fischteich. Dank sehr dichtem Baum- und Sträucher/Gebüsch-Bestand ist der gesamte Gartenbereich nahezu uneinsehbar und zudem massiv eingezäunt. Somit wird ein hohes Maß an Privatsphäre gewährleistet. Ein wertvoller Baumbestand, darunter je ein Kirsch,- Apfel,- und Zwetschgenbaum, eine schattenspendende große Trauerweide sowie ein Gemüsegarten und ein ins Haus integrierter Geräteraum runden das überdurchschnittliche Freiluftangebot ab.

Ausstattung

Die gesamte Ausstattung des Hauses ist als äußerst hochwertig anzusehen. Die umfangreiche Total-Renovation im Hausinneren, welche im Jahr 2008 umgesetzt wurde, schließt unter anderem die aufwendige Komplettsanierung der Bäder, eine mit dem Anbau verbundene Grundrisserweiterung des gesamten Wohnkonzepts sowie eine sehr moderne Einbauküche mit Miele Geräten ein. Die Bodenbeläge des Hauses variieren zwischen textilen Belägen, Parkett, Tonplatten sowie Feinsteinzeugplatten. Die Wände und Decken sind weitestgehend verputzt. Ein behaglicher Cheminée sorgt im Wohnbereich für Gemütlichkeit an kalten Tagen. Weiter sind im Haus bereits diverse, praktische Einbauschränke vorhanden. Die stilgerechten, 2-fach verglasten Holz-Sprossenfenster verfügen über Jalousien sowie teilweise elektrische Raffstore zur Beschattung. Das Untergeschoss wurde mit Kunststofffenstern ausgestattet. Die Wärmezufuhr des Hauses erfolgt über eine Ölheizung. Alle Wohnräume und Nasszellen sind mit einer modernen Fußbodenheizung ausgestattet.

Eine aktuelle Verkehrswert-Schätzung aus 11/2019 besagt, dass kurz- und mittelfristig (5-10 Jahre) kein weiterer Renovationsbedarf besteht.

Lage

Der idyllische Landsitz liegt in Gachnang, im westlichen Teil des Kanton Thurgau, nur ca. fünf Autominuten von Frauenfeld entfernt in bevorzugter Ortsrandlage am Ende einer Sackgasse. Vom Anwesen aus genießt man einen fantastischen Weitblick in die Landschaft - ein perfekter Ort für Naturliebhaber, welche zudem Wert auf Privatsphäre legen. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Schule und Kindergarten sowie Ärzte befinden sich in unmittelbarer Nähe, beziehungsweise maximal 2-3 Autominuten entfernt.

Gachnang liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Zürich und dem Bodensee. Erwähnenswert ist hierbei die Nähe zur Grenzstadt Konstanz (D) mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten, Restaurants und Cafés, welche man bequem in ca. 20 Autominuten erreicht.

Sonstiges

Bezugstermin: nach Absprache

Verkehrswert-Schätzung aus 11/2019 liegt vor

Energieinformationen

Öl-Zentralheizung

Cheminée

Zurück